Hold On

Wer länger hält stürzt später ab

Willkommen in der Welt von „Hold on“, wo Schwerkraft, Gegengewicht und Zentrifugalkraft an neue Grenzen stoßen. Erleben Sie eine wortlose Performance von virtuoser Schönheit, in der Eimer herumwirbeln, Tassen und Bälle durch die Luft fliegen und Planken zu Katapulten werden. All das inszeniert Stefano di Renzo ohne Worte, während er auf dem Seil balanciert und dabei um Haltung ringt. Er hält sich fest, denn wenn er loslässt, wird er fallen …

Der Italiener Stefano di Renzo hat ursprünglich ein Ingenieurstudium absolviert, bevor er sich gänzlich seiner Leidenschaft hingab und Zirkusschulen in Madrid und London besuchte, um Techniken in Zirkus, Schauspiel und Tanz zu erlernen.

 

www.stefanodirenzo.com

 

  • Fester Spielort Im Festivalgelände [c]
  • Spieldauer 30 min
  • Samstag 17:30 Uhr, 20:00 Uhr
  • Sonntag 14:00 Uhr, 16:00 Uhr