Festivalcafé & Kulinarisches

 

Bei ZirkArt gibt es nicht nur einiges für Augen und Ohren, auch für die Geschmackssinne ist gesorgt. Lassen Sie sich von unseren Gastronomiepartnern kulinarisch verwöhnen:

Das Festivalcafé EinZIRKARTig finden Sie  am großen Domezelt auf dem Rathausplatz. Hier gibt es Erfrischendes zu trinken, leckere Limos und natürlich auch fränkisches Bier (Pfister).

In entspannter Atmosphäre erfahren Sie hier alles rund ums Festival.

Außerdem am Rathausplatz: das Arizona (American Bar &Grill), sowie  vegane und glutenfreie Gerichte bei Süß und Pikant. In der Sattlertorstraße gibt es mexikanische Küche von der Tenne und zwei Foodrtucks (Kartoffelbub mit Kumpir und Laugenblick mit Laugenburgern) warten auf ihren Besuch in der Kapellenstraße. Vor dem Amtsgericht gibt es Kaffee und Kuchen bei Caffè con Moto. Dazu werden Crêpes aus frisch aus dem Bus gereicht bei Le Tilleul an der Marienkapelle.

Die Künstler des ZirkArt Festivals werden verpflegt vom Restaurant Zum Alten Zollhaus. Und vielleicht  trifft man den einen oder anderen nach Festivalschluss in der Enno.